präsentiert von

Nintendo äußerte sich zur Verschiebung von Pokémon GO Plus

Erst heute morgen mussten wir euch davon berichten, dass das Pokémon GO Plus Armband um knapp zwei Monate nach hinten verschoben wurde. Geplant war ursprünglich eine Veröffentlichung Ende Juli. Gegenüber Polygon hat Nintendo nun aber die Gründe hinter der Verschiebung erläutert:

Die Verzögerung ist auf die Vorbereitungen für kommende Pokémon GO Updates zurückzuführen, um Pokémon Go Plus weiter zu optimieren. Wir möchten neue Erfahrungen in Pokémon Go bieten und das Qualitätsniveau so hoch wie möglich halten. Um möglichst vielen Spielern gerecht zu werden, haben wir uns dafür entschieden, dass es notwendig ist, ausreichend Zeit für die Fertigstellung zu nehmen. Wir bitten um euer Verständnis.

Impressum