Nintendo sucht Deutschlands Münz-MillionäreStreetPass Germany
präsentiert von

Nintendo sucht Deutschlands Münz-Millionäre

Habt ihr eigentlich schon die StreetPass Funktion in New Super Mario Bros. 2 ausprobiert?
Ihr erstellt im Münzrausch-Modus einen Rekord und übermittelt diesen via StreetPass an andere Spieler. Gleichzeitig erhaltet ihr deren Rekord, gegen den ihr nun antreten könnt. Bewältigt ihr die Herausforderung, werden euch die Münzen des Rekords gut geschrieben. Schafft ihr es den Rekord zu überbieten, erhaltet ihr eine Kronmünze im Wert von 1.000 Münzen extra dazu!
StreetPasser sollten beim Sammel der 1.000.000 Münzen also einen entscheidenen Vorteil haben. Doch warum erzählen wir euch das alles?
Nintendo sucht derzeit Deutschlands Münz-Millionäre. Was es genau mit der Aktion von Nintendo Deutschland auf sich hat und was ihr tun solltet, sobald ihr die Münz-Million erreicht habt, erfahrt ihr in der Beschreibung des Gewinnspiels, auf das wir aufmerksam machen möchten:

Nintendo sucht Deutschlands Münz-Millionäre
Zusätzliche Belohnungen für die eifrigsten Münzsammler in New Super Mario Bros. 2

Das Pilzkönigreich ist in New Super Mario Bros. 2 geradezu übersät mit Gold, die Münzen quellen aus allen Rohren. Trotzdem: Wer das Ziel dieses fröhlichen, neuen Jump & Runs für Nintendo 3DS und Nintendo 3DS XL erreichen will, braucht jede Menge Ausdauer und Geschicklichkeit. Für eingefleischte Mario-Fans gilt es nämlich, nicht nur Prinzessin Peach aus den Fängen von Bowsers Schergen zu befreien, sondern auch eine Million Münzen einzusammeln. Dafür muss ein einfacher Klempner wie Mario gegen ziemlich viele Fragezeichen-Blöcke hüpfen. Am Ende wartet natürlich eine kleine Belohnung auf die Spieler, aber Nintendo legt jetzt noch etwas oben drauf: Von heute an bis zum 31. Oktober gibt es in der Aktion „Nintendo sucht Deutschlands Münz-Millionäre“ Ruhm, Ehre und – mit etwas Glück – tolle Preise zu gewinnen.

Mitmachen ist ganz einfach. Wer in New Super Mario Bros. 2 seine Münz-Million beisammen hat, nimmt als Beweis ein Foto seines Nintendo 3DS-Bildschirms mit dem Münzstand auf und schickt es während des Aktionszeitraums an muenzsammler@nintendo.de. Jeder Münz-Millionär erhält daraufhin eine offizielle persönliche Urkunde von Nintendo in digitaler Form, die seine Leistung dokumentiert. Außerdem wird jeder mit dem gemeldeten Münzstand in die offizielle Liste der Münz-Millionäre aufgenommen und auf der Webseite des Spiels verewigt. Zusätzlich verlost Nintendo unter allen Münz-Millionären, die bis zum 31. Oktober ein Beweisfoto einsenden, tolle Preise: 10 Spardosen im Fragezeichen-Block-Design, bereitgestellt von BETA Service, und 10 attraktive New Super Mario Bros. 2-Fanpakete. Sie enthalten ein exklusives Münzsammler-T-Shirt, einen Schlüsselanhänger, ein Wand-Tattoo und ein Set goldiger Mini-Aufsteller. Die Höhe des gemeldeten Münzstands hat keinerlei Auswirkungen auf die Gewinnchancen. Vor Super Mario sind alle Münz-Millionäre gleich. Aber womöglich gibt es ja eine weitere Nintendo-Aktion, bei der es dann um die Frage geht: Wer ist der reichste Münz-Millionär im ganzen Land?

Da kann es für wahre Mario-Fans nur eines geben: Den Goldrausch genießen und so viele Münzen sammeln wie möglich. Es lohnt sich!
Alle Informationen und Teilnahmebedingungen zu „Nintendo sucht Deutschlands Münz-Millionäre“ gibt es im News-Bereich auf www.nintendo.de.

Teilnehmer unter 14 Jahren bedürfen für die Teilnahme der Einwilligung ihrer Erziehungsberechtigten. Vollständige Teilnahmebedingungen unter http://www.nintendo.de/NOE/de_DE/news/2011/nintendo_sucht_deutschlands_muenz_millionaere_54906.html

Impressum