[PM] SEGA enthüllt auf der E3 zahlreiche neue Details zu den kommenden Sonic Boom-SpielenStreetPass Germany
präsentiert von

[PM] SEGA enthüllt auf der E3 zahlreiche neue Details zu den kommenden Sonic Boom-Spielen

Ein neuer Charakter, ein neuer Bösewicht und zahlreiche neue Innovationen erwarten die Fans zum Launch im November

Sonic BoomAuf der diesjährigen Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles werden erstmals spielbare Versionen der brandneuen Sonic Boom-Titel präsentiert. Beide erscheinen im November 2014 exklusiv für Wii U sowie für den Nintendo 3DS und 2DS. Mit SEGA als Publisher übernimmt Nintendo Marketing und Vertrieb in Europa und Australien.

Sonic Boom: Rise of Lyric für Wii U wurde vom Studio Big Red Button in Los Angeles entwickelt. Die Handheld-Version Sonic Boom: Shattered Crystal stammt von Sanzaru Games in San Francisco. Beide glänzen mit einem neuen Gameplay, einem neuen spielbaren Charakter und mit einem der fiesesten Bösewichte in der Geschichte der Sonic-Spiele.

Ein rasantes Abenteuer erwartet Sonic und seine Freunde Tails, Knuckles und Amy, deren Team erstmals von Neuzugang Sticks verstärkt wird. Zusammen stellen sie sich ihrem bisher stärksten Widersacher: Lyric ist ein riesiges schlangenartiges Ungetüm und ein Gegner, den es nicht zu unterschätzen gilt. Als technisches Genie nutzt er eine hochentwickelte Roboterrüstung für seine bösen Taten. Im Spiel kommt es deshalb vor allem auf ein optimales Teamwork an. Dadurch spielen Sonics Freunde mit ihren individuellen Fähigkeiten eine entscheidende Rolle. Die Aufgabe der Helden ist es, Lyric davon abzuhalten, mit seiner Roboterarmee die Welt zu zerstören. Nie waren die Herausforderungen größer! Nur gemeinsam haben die fünf eine Chance, ihr Ziel zu erreichen.

Sowohl Sonic Boom: Rise of Lyric als auch Sonic Boom: Shattered Crystal sind jeweils perfekt für Wii U bzw. für den Nintendo 3DS und 2DS optimiert. Jede Version besitzt eine eigenständige Handlung und schlägt ein neues Kapitel in der Geschichte des Sonic Boom-Universums auf. Darüber hinaus basiert Sonic Boom: Rise of Lyric auf der CRYENGINE von Crytek, die im Spiel brillante 3D-Grafiken sowie detailreiche Umgebungen und Landschaften ermöglicht.

Sonic Boom: Rise of Lyric

Das Spielerlebnis in Sonic Boom: Rise of Lyric für Wii U unterscheidet sich deutlich von dem vorangegangenen Titel der Serie. Detailreiche Levels und die Fähigkeiten der einzelnen Charaktere lassen die Spieler tief in das Action-Abenteuer eintauchen. Eines der Hauptelemente des Spiels ist das intensive Kampfgeschehen. Doch auch die für Sonic typischen Hochgeschwindigkeitspassagen kommen nicht zu kurz. Besonders der sogenannte Enerbeam, ein brandneues Feature, kommt beiden Aspekten des Spiels zugute. Dabei handelt es sich um ein energiegeladenes Kabel, mit dessen Hilfe sich die Charaktere auf völlig neue Weise durch ihre Welt bewegen können: Der Enerbeam ermöglicht es ihnen, sich über Abgründe zu schwingen, alternative Pfade zu erkunden, Gegner zu packen und wegzuschleudern oder ihnen im Kampf die Schilde zu entreißen.

Sonic Boom: Shattered Crystal

Sonic Boom: Shattered Crystal ist ein eigenständiges Abenteuer für den Nintendo 3DS und 2DS. Es vereint Schlüsselfiguren, Ereignisse und die Rahmenhandlung des Sonic Boom-Universums mit exklusiven Orten und Charakteren. Auch in der Handheld-Version haben die Spieler die Möglichkeit, als Sticks in das Geschehen einzugreifen. Dem neuesten Mitglied des Teams wird eine entscheidende Rolle zuteil, nachdem seine beste Freundin Amy in die Fänge des Bösewichts Lyric gerät. Während das Wii U-Spiel auf Action, Abenteuer und Erkundung ausgerichtet ist, liegt das Hauptaugenmerk in Sonic Boom: Shattered Crystal auf Rätsel- und Jump & Run-Elementen. Zudem lassen sich mit Sammelobjekten aus der Nintendo 3DS-Version Spezialinhalte in der Wii U-Version freischalten. Zur Übertragung dient die lokale kabellose Verbindung beider Systeme.

Anfang des Jahres kündigte SEGA Sonic Boom als neuen Bestandteil des Sonic-Universums an, zu dem nun außer den Spielen erstmals auch eine computeranimierte TV-Serie gehört. Sie wird auf den Sendern Cartoon Network in Amerika und Canal J und Gulli in Frankreich zu sehen sein, bevor sie weltweit erscheint. Hinzu kommt ein umfangreiches Merchandising-Programm von Haupt-Spielwarenpartner TOMY. Im Gegensatz zu vorherigen Sonic-Abenteuern werden die Sonic Boom-Videospiele einen starken Bezug zur TV-Serie besitzen, sodass dieselben Charaktere und Handlungsstränge in beiden Formaten auftauchen.

Sonic gab sein Debut als Videospielcharakter im Juni 1991 und gewann in kürzester Zeit eine große Fan-Basis. Seither ist der schnelle, coole Igel von SEGA zu einem internationalen Phänomen geworden. Weltweit wurden über 140 Millionen Sonic-Videospiele verkauft. Auch Kleidung, Spielwaren oder Comics des blauen Renners erfreuen sich anhaltender Beliebtheit.

Die kommende TV-Serie Sonic Boom ist eine Co-Produktion von SEGA of America, Inc. und OuiDO! Productions. Ihre Produktionsleiter sind Evan Baily, Donna Friedman Meir und Jane McGregor im Auftrag von SEGA sowie Sandrine Nguyen und Boris Hertzog von OuiDO! Co-Produzent ist Bill Freiberger. Weitere Partner sind Lagardère Entertainment Rights für den Vertrieb und Lagardère Active TV Licensing & New Business für die Lizensierung und das Merchandising in Frankreich.

Sonic Boom: Rise of Lyric für Wii U und Sonic Boom: Shattered Crystal für den Nintendo 3DS und 2DS erscheinen im November 2014 in Europa.

Impressum