[PM] Meisterliches Treffen zur MonsterjagdStreetPass Germany
präsentiert von

[PM] Meisterliches Treffen zur Monsterjagd

Nintendo-Fans lernen Ryozo Tsujimoto und Kaname Fujioka beim Monster Hunter 4 Ultimate Community Event persönlich kennen

Das Jagdfieber steigt. Im Frühjahr 2015 beginnt für alle Freunde packender Action-Rollenspiele eine neue Jagdsaison – mit dem Erscheinen von Monster Hunter 4 Ultimate für Nintendo 3DS & 2DS. Eine kleine Schar von Auserwählten erhält nun Gelegenheit, sich aus erster Hand über den kommenden Monsterjäger-Titel zu informieren. Nintendo und Capcom laden sie am 8. Januar von 15 bis 19 Uhr zum exklusiven Monster Hunter 4 Ultimate Community Event nach Frankfurt ein. Am dortigen Standort von Nintendo erwarten die Fans die beiden Stargäste Ryozo Tsujimoto und Kaname Fujioka von Capcom, die das epische Abenteuer als Executive Producer und Creative Director maßgeblich mitgestaltet haben. Die Chance, den obersten Jagdaufsehern des Monster Hunter-Reviers einmal persönlich zu begegnen, sollte sich kein Anhänger der Kultserie entgehen lassen. Zumal auf dem Event weitere Überraschungen auf die Teilnehmer warten. Allerdings: Die Gesamtzahl der Gäste ist auf 77 limitiert. Wer seine Chance also wahren möchte, meldet sich am besten gleich heute an unter fal.cn/MH4Uevent2015.
It's Carving Time - Monster Hunter 4 Ultimate Community
Mit Monster Hunter 4 Ultimate haben die Spielemacher der Serie einen weiteren Meilenstein gesetzt. Noch nie gab es so viele Monster zu bekämpfen, darunter altbekannte aber auch völlig neue. Einige sind von einem geheimnisvollen Virus befallen, der sie aggressiver, schneller und damit gefährlicher macht als je zuvor. Aber alle haben auch einen Schwachpunkt, an dem man sie mit etwas Glück und strategischem Geschick treffen kann. Zudem haben die Entwickler zwei völlig neue Waffenklassen geschmiedet und den zwölf bestehenden Klassen einen Feinschliff in Sachen Technik und Combos verpasst. So haben die Spieler schier unbegrenzte Auswahl, um ihre Jäger mit Kombinationen aus den unterschiedlichsten Waffen und Ausrüstungsgegenständen auszustatten. Obendrein gibt es die neue Möglichkeit zu Sprungattacken. Eines aber macht die Spieler besonders stark: In Monster Hunter 4 Ultimate können sich bis zu vier Freunde sowohl online als auch offline zusammentun, um gemeinsam auf Monsterjagd zu gehen.
Das Monster Hunter 4 Ultimate Community Event bietet eine einmalige Möglichkeit, einen ersten Blick in die unglaublich weitläufigen Jagdreviere des neuen Spiels zu werfen. Fans, die beim Treffen mit Ryozo Tsujimoto und Kaname Fujioka dabei sind, sollten auf jeden Fall ihren Nintendo 3DS oder 2DS mitbringen, um StreetPass zu erleben und weitere Beute zu machen. Denn die japanischen Gäste haben für alle Teilnehmer noch ein spezielles Überraschungsgeschenk im Jagdgepäck
Impressum