3DS System-Update auf Version 9.6.0-24E veröffentlichtStreetPass Germany
präsentiert von

3DS System-Update auf Version 9.6.0-24E veröffentlicht

Nintendo hat ein etwas größeres System-Update für Geräte der Nintendo 3DS-Familie veröffentlicht. Nach einem kurzen Neustart wird man auf die neue Möglichkeit der Home-Menü-Layouts hingewiesen. Ihr könnt 8 verschiedene Layouts einstellen, bei denen ihr die Platzierung der Apps an das entsprechende Design anpasst.

Darüber hinaus sind die neuen amiibo-Einstellungen auch endlich auf dem Nintendo 3DS, 3DS XL sowie 2DS verfügbar. Es wird allerdings noch ein NFC-Lese-/Schreibgerät benötigt, welches erst irgendwann „2015“ veröffentlicht wird. Wir halten euch da auf dem Laufenden, sobald es weitere Informationen gibt.

Auf japanischen New 3DS Geräten gab es ein kleines „Breakout-Minispiel“. Dieses ist nun auch hierzulande verfügbar und kann im Webbrowser aktiviert werden:

Nachfolgend jetzt nochmal die Liste der offiziell beschriebenen Änderungen:

  • HOME-Menü

Den HOME-Menü-Einstellungen wurde eine Funktion zum Speichern und Ändern von HOME-Menü-Layouts hinzugefügt. Es können bis zu acht verschiedene Layouts für Designs sowie Symbole gespeichert werden.

  • amiibo-Einstellungen hinzugefügt (jetzt auch verfügbar für Nintendo 3DS-, Nintendo 3DS XL- und Nintendo 2DS-Systeme)

Den HOME-Menü-Einstellungen wurde ein Menü zur Verwaltung von amiibo hinzugefügt.

In den amiibo-Einstellungen können die Daten eines amiibo verwaltet werden. Beispielsweise ist es möglich, das Mii und den Spitznamen des Besitzers auf einem amiibo zu speichern oder Daten von einem amiibo zu löschen.

Es wird ein Nintendo 3DS-NFC-Lese-/Schreibgerät (separat erhältlich) zur Verwendung von amiibo auf Nintendo 3DS-, Nintendo 3DS XL- und Nintendo 2DS-Systemen benötigt. Die Veröffentlichung des Nintendo 3DS-NFC-Lese-/Schreibgeräts ist für 2015 geplant.

  • Verbesserungen der Systemstabilität und weitere Anpassungen

Es wurden weitere Verbesserungen der Stabilität des Systems insgesamt sowie weitere kleinere Anpassungen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit vorgenommen.

Systemupdate

Impressum