Gratis-Update für IRONFALL Invasion veröffentlichtStreetPass Germany
präsentiert von

Gratis-Update für IRONFALL Invasion veröffentlicht

Die Indie-Entwickler des Third-Person-Action-Shooters IRONFALL Invasion (VD-DEV) haben auf das Feedback der Fans gehört und ein kostenloses Update bereitgestellt. Davon profitieren aber nicht nur Spieler, die Inhalte aus dem Spiel erworben haben, sondern es gibt auch Features, die allen zugute kommen.

Für den Sommer planen sie bereits eine weitere, umfassende Überarbeitung. Verbesserungswünsche könnt ihr per Twitter an @VdDevGames oder hier via Miiverse mitteilen. Das hier erwartet euch im aktuellen Update:

Neue Features für sämtliche Spieler von IRONFALL Invasion

  • Im Kontrollmenü der Spieleinstellungen wurden die Schieberegler für Zielempfindlichkeit und Kameraempfindlichkeit um weitere Abstufungen ergänzt. Dadurch können die Spieler jetzt eine noch bessere Feinjustierung nach ihren Wünschen vornehmen.
  • Multiplayer-Version: Im Spielmodus Jeder gegen jeden können diejenigen, die vor dem Spielende aussteigen, ihren Punktestand zurücksetzen.
  • Multiplayer-Version: Die Reichweite der Shock Gun wurde erhöht.
  • Multiplayer-Version: Statistiken der Waffen Granatwerfer, Explosivgewehr und Pumpgun wurden entsprechend den Nutzerkommentaren zur Spielbalance neu angepasst.
  • Multiplayer-Version: Der Rücksetzpunkt-Algorithmus wurde verbessert.
  • Während eines Sprints kann man nun leichter nach links oder rechts steuern.
  • Der Befehl zum U-Turn wurde verbessert, um die Zahl der ungewollten Kehrtwenden zu verringern: Man muss jetzt schneller als zuvor zweimal auf „unten“ des Steuerkreuzes drücken.

Neue Features für Spieler, die Inhalte von IRONFALL Invasion erworben haben

  • Multiplayer-Version: Wer in ein schnelles Online-Match einsteigen will, kann jetzt die Karte Tanks (Demo) aus der entsprechenden Suchfunktion herausfiltern und hat dadurch bei der Auswahl mehr Möglichkeiten.
  • Multiplayer-Version: Nach dem Wiedererscheinen am Rücksetzpunkt im Spiel ist ein Charakter jetzt vier Sekunden lang unbesiegbar.
  • Multiplayer-Version: Auch Spieler, die den zweiten Platz belegen, erlangen jetzt Credits.
  • Man kann jetzt auch während eines Sprints in Deckung gehen.
  • Auf der vertikalen Y-Achse des Zielmodus gibt es jetzt eine zusätzliche Arretierung.

ironFall

Weltweit haben sich bereits mehr als 300.000 Fans IRONFALL Invasion aus dem Nintendo eShop heruntergeladen. Falls ihr es noch nicht besitzt, könnt ihr IRONFALL Invasion kostenlos testen und die Demo aus dem eShop herunter laden.

Impressum