[PM] Art Academy Atelier: Wii U-Maler zeigen ihre Werke auf YouTubeStreetPass Germany
präsentiert von

[PM] Art Academy Atelier: Wii U-Maler zeigen ihre Werke auf YouTube

Wii U-Fans werden zu Künstlern: Mit dem neuen Edutainment-Titel lernt jeder im Handumdrehen das Malen und Zeichnen

Art Academy AtelierDer Bildschirm des Wii U GamePads wird zur Leinwand der unbegrenzten Möglichkeiten: Exklusiv auf der TV-Konsole Wii U erscheint am 26. Juni Art Academy: Atelier, der neueste Titel der beliebten Edutainment-Serie von Nintendo. Darin erteilt Vince, ein freundlicher Meister seines Fachs, angehenden Künstlern 30 gründliche Lektionen im Malen und Zeichnen.

Außerdem bringt er ihnen Wissenswertes über Entwürfe, Kunst-Theorie und kreative Techniken bei. Für die Wii U-Spieler steht eine breite Palette an virtuellen Farben, Material und Werkzeugen bereit, erstmals in der Serie auch Zeichenkohle. Sie können Bilder mit Hilfe einer SD-Karte im- oder exportieren, sie über das Miiverse-Netzwerk teilen oder in einer spielinternen Galerie ausstellen und – auch dies ein Novum in der Art Academy-Reihe – Videos von der Entstehung ihrer Werke bei YouTube einstellen.

Mit den Titeln der Art Academy-Serie lernen Videospieler auf dem Touchscreen malen und zeichnen, um ihr Können dann in die reale Welt zu übertragen. Sie folgen leicht verständlichen Anleitungen und erschaffen Meisterwerke, die sie sich selbst vielleicht nie zugetraut hätten. Um angehenden Künstlern einen Vorgeschmack auf den neuen Titel zu bieten, hat Nintendo bereits die Download-Software Art Academy: SketchPad für Wii U veröffentlicht. Die Käufer dieser Probeversion erhalten Art Academy: Atelier im Nintendo eShop zu einem reduzierten Preis*. Die Vollversion enthält nun das gesamte, umfangreiche Paket an Lektionen im Malen und Zeichnen. Der Touchpen dient dabei wieder als virtueller Pinsel und der Touchscreen des Wii U GamePad als Leinwand. Dank dessen Größe und der Möglichkeit, Bildausschnitte heranzuzoomen, entstehen höchst detailreiche Kunstwerke. Wer noch ein wenig Inspiration benötigt, wirft am besten gleich einen Blick auf die Bilder, die Wii U-Spieler in der Miiverse-Community Art Academy: SketchPad mit anderen geteilt haben.

Im Modus Lektionen ermöglicht Art Academy: Atelier ebenso fröhliche wie interaktive Mal- und Zeichenkurse, in denen Vince seinen Schülern Schritt für Schritt kreative Techniken beibringt. Diese sind drei Kategorien zugeordnet: dem Einsteiger-, dem Fortgeschrittenen– und dem speziell für Art Academy: Atelier geschaffenen Werkzeuge-Kurs. Die Lektionen innerhalb dieser Kategorien werden immer komplexer, je weiter man voran kommt. Wer die Lektionen komplett durchläuft, versteht am Ende den Sinn der einzelnen Techniken und damit auch mehr von der Kunst der großen Meister. Dank seiner Vielfalt an kreativen Optionen lässt sich Art Academy: Atelier selbstverständlich auch nutzen, um völlig frei zu zeichnen und zu malen.

Ob lustige Kritzeleien, in Arbeit befindliche oder vollendete Bilder – die Wii U-Fans können ihren kreativen Prozess nun für jedermann sichtbar machen, indem sie Zeitraffer-Videos ihrer Arbeiten auf YouTube hochladen. In wenigen Minuten zeigt der Clip, wie das Kunstwerk vom ersten bis zum letzten virtuellen Pinselstrich entstanden ist. Wer mag, kann seine Werke auch auf einer SD-Karte speichern und sie dann am Computer-Bildschirm betrachten oder sie in der spielinternen Galerie von Art Academy: Atelier präsentieren. Dort befindet sich auch die Familienwand, eine gemeinsame Leinwand, auf der jeder, der mit der selben Wii U-Konsole verbunden ist, seine Farbtupfer hinterlassen darf.

Im Nintendo-Netzwerk Miiverse, in dem gleichgesinnte Spieler aus aller Welt Communities bilden, kann man seine Kreationen ebenfalls teilen. Die Bilder anderer Wii U-Fans lassen sich mit Hilfe vorgegebener Tags leicht einsortieren und finden. Zudem kann man sie betrachten, ohne das Spiel selbst zu verlassen und – wie die eigenen Bilder – auf einer SD-Karte speichern. So kann man sie später noch einmal ansehen oder als Inspirationsquelle nutzen. Besonders reizvoll: Die Online-Community von Art Academy: Atelier ist immer nur einen Tastendruck weit entfernt.

Lustige und doch lehrreiche Lektionen, unendlich viele Farben, Materialien und Kreativtechniken, zahlreiche Möglichkeiten, seine Bilder mit Freunden zu teilen und nicht zuletzt die reine Freude am schöpferischen Akt – all das macht Art Academy: Atelier für Wii U zu einem Meisterwerk der Videospiel-Kunst und zu einem Glanzlicht des Spiele-Sommers 2015.

* Wer den Angebotspreis von € 26,00 (anstatt regulär € 29,99) nutzen möchte, muss vor dem Kauf von Art Academy: Atelier zuvor Art Academy: SketchPad aus dem Nintendo eShop auf dieselbe Wii U-Konsole heruntergeladen haben.

Impressum