Nintendo hat wieder einen neuen Präsidenten > Tatsumi KimishimaStreetPass Germany
präsentiert von

Nintendo hat wieder einen neuen Präsidenten > Tatsumi Kimishima

Nach dem tragischen Tod von Satoru Iwata vor zwei Monaten wurde mittlerweile ein neuer Nintendo CEO (Chief Executive Officer) ernannt. Tatsumi Kimishima wurde 1950 geboren und übernimmt ab dem 16. September den Posten als Representive Director sowie Präsident.

tatsumi_kimishima

Der aktuell 65 Jahre alte Tatsumi Kimishima arbeitete lange bei der Sanwa Bank of Japan und übernahm im Jahre 2000 das Amt als Finanzvorstand und später auch Geschäftsführer der The Pokémon Company in den USA. Später war Kimishima auch Geschäftsführer von Nintendo of America und anschließend Personalchefs in Nintendos japanischer Firmenzentrale.

Mit der Position als CEO von Nintendo Japan dürfte er nun den Höhepunkt seiner beruflichen Karriere erreicht haben. Ob und in wie fern sich Nintendo durch ihn verändern wird, werden wir aber wohl erst in ein paar Jahren erleben, da viele aktuelle Projekte noch unter der Aufsicht von Mr. Iwata entstanden.

Andere führende Manager bekamen ebenfalls neue Aufgaben zugeteilt, wie wir aus diesem PDF-Dokument entnehmen konnten.

  • Genyo Takeda > Technology Fellow
  • Shigeru Miyamoto > Creative Fellow
  • Shigeyuki Takahashi > General Manager, Finance Administration Division, Supervisor of General Affairs Division, Verantwortlich für Quality Assurance Department
  • Satoshi Yamato > General Manager, Marketing Division, Verantwortlich für Advertising Department
  • Shinya Takahashi > General Manager, Entertainment Planning & Development Division, Supervisor of Business Development, Division, Development Administration & Support Division
Impressum