Project Zero: "Riskante" Kostüme wurden entferntStreetPass Germany
präsentiert von

Project Zero: „Riskante“ Kostüme wurden entfernt

Erst kürzlich haben wir davon berichtet, dass man die Hauptcharakterinnen Miu und Yuri aus Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers mit verschiedenen Kostümen einkleiden kann. In der japanischen Version gab es das ein oder andere „riskante“ Kostüm und diese fielen nun in der US-Version der Schere zum Opfer. Man kann davon ausgehen, dass diese auch in der europäischen Version fehlen werden.

Schade eigentlich. Spaß werden wir ab dem 30. Oktober aber wohl dennoch haben, wenn das Spiel im Handel erschienen ist.

Kostüme aus Project Zero entfernt


Quelle

Impressum