Europas Splatoon-Champions kämpfen um Nintendos kommende Konsole NX

ESL startet ab 11. September sechsmonatige Turnierserie mit tollen Siegprämien

„An die Farben, fertig, los!“ heißt es ab kommenden Sonntag, 16.00 Uhr. Die ESL, der weltweit größte eSports-Veranstalter, gibt an diesem Tag den Startschuss zum ersten Go4Splatoon Online-Turnier. Es ist der Auftakt zu einer sechsmonatigen Wettkampfsaison, die im Frühjahr 2017 auf ihren Höhepunkt zusteuert. Im großen Finale treten die sechs Teams, die in den Monaten zuvor am besten abgeschnitten haben, zu einem packenden Showdown an. Und der Preis ist heiß: Die besten Splatoon-Spieler Europas gewinnen je ein Exemplar von Nintendos kommender Konsole – die bisher unter dem Codenamen NX bekannt ist.

Die Go4Splatoon-Turniere finden wöchentlich online statt. Alle Wochensieger dürfen sich auf offizielle, von den Entwicklern unterschriebene Splatoon-Kleidung freuen. Die besten Teams erhalten zudem Ranglistenpunkte. Die acht Top-Teams, die in den Farbschlachten eines Kalendermonats die meisten Punkte sammeln, treten im jeweiligen Folgemonat zum Europe Monthly Final an. Die fähigsten Splatoon-Spieler des Septembers treffen daher Mitte Oktober in der nächsten Runde aufeinander. Der Anspruch nimmt im Verlauf der Turniersaison stetig zu, und nur die Monatssieger werden das Finale im Jahr 2017 erreichen. In diesem ultimativen Showdown wird sich dann zeigen, wer das Zeug zum Splatoon-Europameister hat.

Nintendos kommende Konsole NX, die im März 2017 erscheinen wird, ist der Hauptgewinn der Turnierserie Go4Splatoon. Jedes Mitglied des europäischen Siegerteams erhält ein Exemplar der Konsole und darf sich damit rühmen, zu den ersten NX-Spielern der Welt zu gehören. Echte Splatoon-Fans sollten also nicht lange fackeln und sich gleich auf der Go4Splatoon-Webseite der ESL anmelden. Dort finden sie auch das Regelwerk des Turniers. Nintendo wünscht allen Teilnehmern viel Glück.

Gefällt mir
Like Liebe Haha Wow Traurig Wütend
Blogverzeichnis - Bloggerei.de