Pokémon erweitert für die Play! Pokémon-Saison 2017 weltweit das Wettkampfprogramm

Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele haben jetzt noch mehr Möglichkeiten, Championship Points zu verdienen und eine der begehrten Einladungen zu den Pokémon-Weltmeisterschaften 2017 zu erhalten.

London, 20. September 2016: Für Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon- Videospiele ist es Zeit, mit den ersten Vorbereitungen auf die Play! Pokémon-Saison 2017 zu beginnen. Zeitgerecht gab The Pokémon Company International heute das volle Programm der neuen Wettkampfveranstaltungen bekannt.

Die Einführung von zwei Internationalmeisterschaften, zu denen Spieler aus aller Welt zugelassen sind, sowie zusätzliche lokale Veranstaltungen machen es jetzt noch einfacher, beim Play! Pokémon-Programm einzusteigen. 2017 verspricht, eine der größten Pokémon-Wettkampfsaisons aller Zeiten zu werden.

Im Mittelpunkt der Play! Pokémon-Saison steht die Pokémon-Meisterschaftsserie, die aus über die ganze Saison verteilten Veranstaltungen des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon- Videospiele besteht. Spieler können bei diesen Veranstaltungen Championship Points verdienen, die sie für eine mögliche Einladung bzw. einen Reisepreis zu den Pokémon-Weltmeisterschaften sammeln, die im August 2017 in Anaheim in Kalifornien statt. Spieler kämpfen auch um einen Teil des Gesamtpreispools, der – auf alle Veranstaltungen der Pokémon-Meisterschaftsserie verteilt – mehr als 5 Millionen US-Dollar beträgt.

Neu in der Saison 2017 ist die Einführung von zwei Internationalmeisterschaften, zu denen Spieler weltweit zugelassen sind, sodass Pokémon Sammelkarten- und Videospiel-Fans aus Nordamerika und Europa zusätzliche Möglichkeiten haben zu spielen und Preise sowie Championship Points zu verdienen. Die erste Veranstaltung, die europäischen Pokémon-Internationalmeisterschaften, findet vom 9. bis 11. Dezember 2016 im ExCeL in London, Großbritannien statt. Für Spieler der Pokémon-Videospiele ist diese dreitägige Veranstaltung die erste Gelegenheit, nach dem Launch am 23. November mit Pokémon Sonne und Pokémon Mond zu kämpfen. Auch Spieler des Pokémon- Sammelkartenspiels haben dann zum ersten Mal Gelegenheit, mit der Pokémon- Sammelkartenspiel-Erweiterung XY – Evolution zu spielen, die später in diesem Jahr herauskommt.

Im Oktober beginnen die Pokémon-Regionalmeisterschaften, die mit einer Vielzahl von Veranstaltungen in Städten in Nordamerika und Europa aufwarten. Genau wie bei den Internationalmeisterschaften können an den Regionalmeisterschaften alle Spieler des Pokémon- Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele teilnehmen, unabhängig vom Herkunftsland. Auch bei den Regionalmeisterschaften haben sich die Preispools und Championship-Point- Auszahlungen vergrößert.

Auch Spieler des Pokémon-Sammelkartenspiels können an einer erweiterten Auswahl lokaler Veranstaltungen bei teilnehmenden Händlern auf der ganzen Welt mitmachen. So bieten Liga-Cup- Wettbewerbe neuen Spielern des Pokémon-Sammelkartenspiels Gelegenheit, einen guten Start hinzulegen und ihre Fertigkeiten zu schulen, damit sie im Laufe des Jahres an größeren Veranstaltungen teilnehmen können.

Auch Spieler der Pokémon-Videospiele können sich auf mehr lokale Veranstaltungen freuen, darunter die Veranstaltungen der Premier-Herausforderung und des Midseason Showdowns. Premier-Herausforderungen bieten Spielern viele Möglichkeiten, an lokalen Veranstaltungen teilzunehmen und neue Strategien innerhalb kleinerer Veranstaltungen auszuprobieren. Midseason Showdowns sind dagegen größere Veranstaltungen, die Spielern ermöglichen, um eine größere Anzahl von Championship Points in ihrer Nähe zu wetteifern.

Besuche Pokemon.de/play-pokemon, um im Laufe der Play! Pokémon-Saison 2017 mehr über alle oben genannten Veranstaltungen zu erfahren. Neue Spieler, die in der Pokémon-Meisterschaftsserie 2017 kompetitiv antreten möchten, müssen zunächst auf Pokemon.de ein kostenloses Pokémon- Trainer-Club-Konto einrichten. Alle, die Pokémon-Wettkämpfe von zu Hause aus verfolgen möchten, können dies für ausgewählte Turniere per Livestream tun: https://www.twitch.tv/pokemonvgc Die genauen Termine und Uhrzeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Gefällt mir
Like Liebe Haha Wow Traurig Wütend
Blogverzeichnis - Bloggerei.de