Die Nintendo Downloads der 11. Kalenderwoche 2015

Auch heute gab es wieder ein umfangreiches eShop-Update. So zieht u.a. Metroid: Zero Mission auf der Wii U Virtual Console ein. Alle 3DS-Besitzer, Rätselfreunde und Fans vom Star Anwalt Phoenix Wright sollten sich hingegen Phoenix Wright: Ace Attorney – Dual Destinies sowie die Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy ansehen, denn beide Spiele sind derzeit reduziert.

Nintendo 3DS:

  • Shanghai Mahjong (Preis: 7,99 Euro)
  • 3D Out Run (Preis: 4,99 Euro)
  • Mighty Switch Force! (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 1,49 Euro statt 5,99 Euro)
  • Mighty Switch Force! 2 (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 1,25 Euro statt 5,00 Euro)
  • Shantae and the Pirate’s Curse (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 12,74 Euro statt 16,99 Euro)
  • 3D Altered Beast (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 2,49 Euro statt 4,99 Euro)
  • 3D Ecco the Dolphin (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 2,49 Euro statt 4,49 Euro)
  • 3D Galaxy Force (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 2,49 Euro statt 4,99 Euro)
  • 3D Streets of Rage (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 2,49 Euro statt 4,99 Euro)
  • 3D Shinobi III Return of the Ninja Master (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 2,49 Euro statt 4,99 Euro)
  • 3D Super Hang On (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 2,49 Euro statt 4,99 Euro)
  • 3D Space Harrier (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 2,49 Euro statt 4,99 Euro)
  • Phoenix Wright: Ace Attorney – Dual Destinies (Preissenkung bis 26.03.2015, 22:59 Uhr: 13,99 Euro statt 24,99 Euro)
  • Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy (Preissenkung bis 26.03.2015, 23:59 Uhr: 22,49 Euro statt 29,99 Euro)
  • Hello Kitty Happy Happy Family (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 19,99 Euro statt 34,99 Euro)
  • Real Heroes: Firefighter 3D Download Version (Preissenkung bis 26.03.2015, 23:59 Uhr: 4,99 Euro statt 9,99 Euro)
  • Murder on the Titanic (Preissenkung bis 26.03.2015, 23:59 Uhr: 5,99 Euro statt 7,99 Euro)
  • Secret Agent Files: Miami (Preissenkung bis 26.03.2015, 23:59 Uhr: 5,99 Euro statt 7,99 Euro)
  • Crazy Construction (dauerhafte Preissenkung: 6,99 Euro statt 19,99 Euro)
  • Atlantic Quest (dauerhafte Preissenkung: 6,99 Euro statt 19,99 Euro)
  • Murder on the Titanic (dauerhafte Preissenkung: 7,99 Euro statt 29,99 Euro)

Wii U:

  • The Fall (Preis: 9,99 Euro)
  • Punch-Out!! (Preis: 19,99 Euro)
  • My Style Studio: Notebook (Preis: 2,99 Euro)
  • Metroid: Zero Mission (Virtual Console – Game Boy Advance, Preis: 6,99 Euro)
  • Mighty Switch Force! Hyper Drive Edition (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 2,49 Euro statt 9,99 Euro)
  • Mighty Switch Force! 2 (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 1,25 Euro statt 5,00 Euro)
  • Shantae and the Pirate’s Curse (Preissenkung bis 20.03.2015, 00:59 Uhr: 12,74 Euro statt 16,99 Euro)

Phoenix Wright Ace Attorney Trilogy

 

Die Nintendo Downloads der 13. Kalenderwoche 2014

Die eShop-Downloads von Donnerstag, dem 27. März 2014, sind wieder recht übersichtlich. Fans von Professor Layton oder Phoenix Wright kommen definitiv nicht um das grandiose Cross-Over herum. Wii U-Besitzer, welche sich das Ende Mai erscheinende Mario Kart 8 lieber im eShop statt im Laden kaufen, erhalten im Rahmen einer Promoaktion einen Rabatt von 7,99 € sofern ihr bis zum 30. Juni 2014 den Titel Super Mario Kart im eShop erworben habt.

Nintendo 3DS:

Wii U:

  • Super Mario Kart™ (Preis: 7,99 Euro)
  • Mighty Bomb Jack™ (Preis: 4,99 Euro)
  • Ninja Gaiden (Preis: 4,99 Euro)
  • F1 RACE STARS™ POWERED UP EDITION (Preissenkung bis 03.04.2014, 22:59 Uhr: 12,49 Euro statt 24,99 Euro)

PM: Zwei Nintendo-Helden vereint im Kampf für Gerechtigkeit

Im März erscheint Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney für Nintendo 3DS

Hexenjäger sollen das letzte Wort haben? Einspruch, Euer Ehren! Wenn der schlaueste Rätselfuchs und der gerissenste Anwalt der Videospiel-Welt sich zusammentun, dann müssen am Ende Wahrheit und Gerechtigkeit siegen.

Genau darum geht es ab dem 28. März, wenn Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney erscheint – exklusiv für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie. In dem epischen Rätsel- und Abenteuerspiel treffen die völlig gegensätzlichen Welten des Archäologen Professor Layton und des Staranwalts Phoenix Wright aufeinander. In brodelnden Gerichtssälen, auf den Straßen Londons und in den Gassen der Stadt Labyrinthia bekommen es die beiden hellen Köpfe mit Magie und Hexerei zu tun, mit sich widersprechenden Zeugen und Rätseln ohne Ende.

In ihrem ersten gemeinsamen Spiel vereinen die zwei Nintendo-Helden ihr Können und die Reize ihrer jeweiligen Spielserien: Professor Layton deckt selbst die verborgensten Geheimnisse auf, und Phoenix Wright entfaltet seine ganze Raffinesse in den Kreuzverhören vor Gericht. Beide können sich dabei auf ihre kleinen grauen Zellen verlassen und auf ihre Fähigkeit, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Sie werden nicht ruhen, bis das letzte Rätsel gelöst und der letzte Prozess gewonnen ist.

Die Story: Unabhängig voneinander stoßen Professor Layton und Phoenix Wright – mit ihren jeweiligen Partnern Luke Triton und Maya Fey – in London auf die geheimnisvolle Sophie de Narrateur, die von einer finsteren Macht verfolgt wird. Bei dem Versuch, ihr zu helfen, entdecken sie ein magisches Buch, das sie unversehens in das mittelalterliche Labyrinthia versetzt. Diese Stadt wird von einer schattenhaften Figur, dem Schöpfer, kontrolliert: Er kennt die Zukunft und kann jede Geschichte und jede Prophezeiung, die er niederschreibt, wahr werden lassen. Professor Layton und Phoenix Wright müssen zunächst das Misstrauen zerstreuen, das die Bewohner von Labyrinthia gegen alle Fremden hegen. Dann aber machen sie sich an die gemeinsame Aufgabe, allerhand merkwürdige Ereignisse in der Stadt aufzuklären – und Sophie zu retten, die als Hexe verurteilt werden soll.

Als Gentlemen, die sie beide sind, helfen sich Professor Layton und Phoenix Wright gegenseitig. Der junge Anwalt darf zum Beispiel die Hinweismünzen aus der Professor Layton-Serie nutzen. So kann er denkbare Optionen eingrenzen, wenn er seine Beweise vorbringt, oder nützliche Hinweise erhalten, wenn er jemanden ins Kreuzverhör nimmt. Denn in den Hexenprozessen von Labyrinthia treten jede Menge Zeugen auf, aus denen Phoenix Wright stets vorsichtig die Wahrheit herauskitzeln muss, sobald er einen Schwindel vermutet. Für Überraschungen sorgt immer wieder Professor Layton, wenn er Einspruch erhebt – je nach seinen Ermittlungsergebnissen mal für die Verteidigung, mal für die Anklage.

Alle Nintendo 3DS-Fans, die die Haupt-Story von Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney bewältigt haben, dürfen sich auf tolle Extras freuen, etwa auf exklusive Grafiken und Musikstücke aus dem Spiel. In dessen Verlauf sollten sie so viele Pikarats wie möglich sammeln. Denn je mehr dieser Rätsellösungspunkte sie vorweisen können, desto mehr Inhalte spielen sie sich frei. Darüber hinaus kann sich jeder, der die Haupt-Story durchgespielt hat und über einen Internetzugang verfügt, nach und nach weitere, kostenlose Inhalte herunterladen. Dazu gehören Extras wie 12 kurze, zusätzliche Spielepisoden oder Galerien mit über 60 Bildern, die vom Entwickler-Team des Spiels kommentiert werden. So erfahren die Nintendo-Freunde, wie Professor Layton und Phoenix Wright überhaupt zueinander gefunden haben.

Wer packende Abenteuer voller Mysterien liebt, der darf sich Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney nicht entgehen lassen. Die Spieler erleben vollkommen neue Rätsel aus der Perspektive beider Helden. Dabei folgen sie der Geschichte anhand von animierten Videosequenzen mit deutscher Sprachausgabe, wobei der Titel zusätzlich auch in fünf weiteren Sprachen spielbar ist. Fazit: Nintendo 3DS-Fans dürfen sich auf einen außergewöhnlichen Spielspaß freuen, auf eine Vereinigung von zwei der beliebtesten Videospiel-Serien und auf ein Wiedersehen mit zwei genialen Spürnasen.

Einen kleinen Vorgeschmack auf Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney gewährt ein neuer Teaser-Trailer:


Zusammenfassung der Nintendo Direct vom 18. Dezember 2013

Ihr habt die heutige Nintendo Direct-Übertragung verpasst? Kein Problem, wir haben alle angesprochenen Punkte für euch ausführlich zusammengefasst und die entsprechenden Videos hinzugefügt. Am Ende gibt es aber auch die komplette knapp 30-minütige Sendung, falls ihr sie noch einmal anschauen möchtet.

Nintendo 3DS News:

  • Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney: Zwei Ikonen aus der Welt der Videospiele vereinen ihre Kräfte. So bleibt in diesem neuen Abenteuer, das in London beginnt und in die rätselhafte Stadt Labyrinthia führt, garantiert kein Rätsel ungelöst. In dem Spiel geht es um ein Mädchen namens Espella, das von Hexen verfolgt wird und Professor Layton um Hilfe bittet. Selbst als Hexe bezichtigt, braucht sie zudem einen guten Anwalt – Phoenix Wright eben. Dieser Titel, der voll übernatürlicher Ereignisse steckt und das Beste aus beiden Kultserien vereint, erscheint am 28. März 2014.
  • Yoshi’s New Island: Die neueste Folge der Yoshi’s Island-Serie wird von niemand geringerem produziert als Takashi Tezuka, dem Creative Direktor des Super NES-Originals. Das Spiel, in dem Yoshi mit neuen Dino-Eiern und neuen Fähigkeiten aufwartet, erscheint im Frühjahr 2014.

  • Kirby: Triple Deluxe: Das jüngste Abenteuer des kleinen Videospielhelden erscheint 2014 für die Konsolen der Nintendo 3DS-Familie. In diesem Sidescrolling-Jump & Run tobt sich Kirby in alle Richtungen aus, um Gegnern auszuweichen und Rätsel zu lösen. Zudem kann er die neue Hypernova-Fähigkeit einsetzen, ein zeitlich begrenztes Power-Up seiner gewöhnlichen Saugfähigkeit. Außerdem bieten sich Kirby mehr als 20 verschiedene Möglichkeiten zur Verwandlung, von denen vier eigens für diesen Titel erdacht wurden. Das Spiel enthält zwei neue Spielmodi: In Kirbys Recken können sich bis zur vier Spieler eine der vielen Verwandlungen aussuchen und sie im Kampf gegen den Kirby jedes anderen Spielers entfesseln. Dedede’s Trommellauf dagegen ist ein Rhythmusspiel, bei dem man synchron zu bekannten Kirby-Melodien Knöpfe drücken muss, während König Dedede im Takt hüpft und Münzen sammelt.
  • Pokémon Bank und PokéMover: Pokémon Bank, das mit Pokémon X und Pokémon Y kompatibel ist, erlaubt es den Spielern, insgesamt bis zu 3.000 Pokémon zu archivieren. Der PokéMover dient den Fans dazu, Pokémon aus bestimmten früheren Editionen der Serie in die neuesten Teile, Pokémon X und Pokémon Y, zu übertragen. Pokémon Bank und PokéMover erscheinen am 27. Dezember im Nintendo eShop. Ein Einführungsvideo erklärt die Features des Services anschaulich. Pokémon-Spieler können den Service 30 Tage lang kostenlos testen und zwischen dem Start-Termin und dem 31. Januar 2014 jederzeit damit beginnen. Und wenn sie bis zum 30. September auf ihre Pokémon Bank-Box zugreifen, können sie darüber hinaus das seltene Pokémon Celebi als besonderes Geschenk ergattern.
  • Nintendo Network Promotion: Nach dem System-Update vom 10. Dezember können Besitzer eines Nintendo 3DS, die auf ihrem Handheld eine neue oder eine bestehende Nintendo Netzwerk-ID registriert haben, einen kostenlosen Download-Code erhalten. Dieser lässt sich gegen den Game Boy-Klassiker Super Mario Bros. Deluxe für die Nintendo 3DS Virtual Console eintauschen. Dazu muss die Registrierung zwischen dem 10. Dezember 2013 und dem 31. Januar 2014 erfolgen. Die Download-Codes werden zwischen dem 13. und dem 28. Februar 2014 an die mit der entsprechenden Nintendo Network ID verknüpfte E-Mail-Adresse versendet.
  • SUPER MARIO 3D LAND Willkommensaktion: Zur Teilnahme an dieser Promotion müssen die Besitzer eines Nintendo 3DS oder Nintendo 3DS XL ihre Konsole und eines von 15 ausgewählten Spielen zwischen dem 27. November 2013 und dem 13. Januar 2014 registrieren, um sich noch bis zum 13. Februar 2014 die Chance auf einen kostenlosen Download-Code für SUPER MARIO 3D LAND zu sichern. Anschließend können die Teilnehmer ihren Code einlösen und das Spiel bis zum 13. März 2014 aus dem Nintendo eShop auf jedes beliebige Nintendo 3DS-, Nintendo 3DS XL- oder Nintendo 2DS-System herunterladen. Weitere Informationen zur Promotion erhalten Sie hier.

Wii U News:

  • Super Smash Bros.: Rosalina, die erstmals in den Super Mario Galaxy-Spielen für Wii auftrat und im neuen SUPER MARIO 3D WORLD für Wii U einen Überraschungsauftritt hat, wird jetzt gemeinsam mit ihrem Freund, dem Sternenkind Luma, zu einem spielbaren Charakter im neuen Super Smash Bros. Ein weiteres Highlight: Eines der Level, die im Nintendo Direct gezeigt wurden, basiert auf dem Regenbogen-Boulevard der Mario Kart-Serie. Das Spiel erscheint 2014 sowohl für Wii U als auch für Nintendo 3DS.

  • Mario Kart 8: Auch in diesem Spiel gehört Rosalina zu den neuen, spielbaren Figuren. Dazu kommen verschiedene „Baby”-Charaktere, wie Baby Mario und Baby Luigi. Neue Rennstrecken führen unter anderem über einen Flughafen, durch die Wüste und bis in die Wolken. Unter den Fahrzeugen sind diesmal UFOs, Gelände-Buggys mit Allradantrieb, Standard-Karts und Rennmotorräder. Der Startschuss für Mario Kart 8 fällt im Frühjahr 2014.

  • Hyrule Warriors (Arbeitstitel): Mit diesem neuen Wii U-Titel erreicht das actiongeladene Gameplay der Warriors-Serie von Tecmo Koei 2014 die Welt von The Legend of Zelda. Einen Vorgeschmack darauf gibt ein Trailer, der heute bei Nintendo Direct zu sehen war und ab sofort im YouTube-Kanal von Nintendo bereitsteht.

  • Donkey Kong Country: Tropical Freeze: Das neueste Kong-Abenteuer erscheint in Europa am 21. Februar 2014. Seine Handlung spielt auf sechs völlig unterschiedlichen Inseln voll dynamischer Level. Um die „Snowmads” von der Donkey Kong-Insel zu vertreiben, eilt dem Team von Donkey Kong, Diddy Kong und Dixie Kong diesmal auch Cranky Kong als spielbarer Charakter zu Hilfe. Mit seinem Spazierstock gelingen auch dem ältesten Mitglied der Kong-Familie ganz einzigartige Sprünge. Und da Cranky jetzt fest in die Action eingebunden ist, betreibt niemand geringerer als Funky Kong den Kramladen. Ebenfalls neu ist die Kong POW-Fähigkeit: Sammelt ein Spieler 100 Bananen, kann sein Begleiter diesen Special Move ausführen, um alle Gegner auf dem Bildschirm in Gegenstände zu verwandeln!

  • Die Sportart Golf erweitert jetzt das Line-Up von Wii Sports Club:  Es bietet den Wii U-Fans ein noch realistischeres Golf-Erlebnis als das ursprüngliche Wii Sports. So können sie erst das Terrain des Golfplatzes und die Windrichtung prüfen, bevor sie mit der Wii Fernbedienung Plus den Ball abschlagen. Dieser erscheint zu ihren Füßen auf dem Wii U GamePad. Die Spieler haben die Wahl zwischen dem neu entwickelten 9-Loch-Platz, der auf dem NES-Spiel Golf US Course basiert, und der 9-Loch-Anlage aus Wii Sports. Sie können nicht nur eine Online-Mehrspieler-Funktion nutzen, sondern die neue Sportart darüber hinaus einmalig 24 Stunden kostenlos testen. Dieses Probeangebot steht auch denjenigen zur Verfügung, die bereits eine der beiden bereits verfügbaren Sportarten von Wii Sports Club kostenfrei getestet haben. Die Wii Sports Club Disziplinen Boxen und Baseball folgen 2014

  • NES Remix: Ab heute ist ein neuer, exklusiver Wii U-Titel im Nintendo eShop erhältlich, der einige der schönsten Videospielmomente aus den frühen Tagen des Nintendo Entertainment Systems vereint. NES Remix besteht aus 16 verschiedenen Klassikern – von Super Mario Bros. bis Donkey Kong – und bietet deren beste Level und Szenarien, jedoch angereichert um einige Überraschungen. Auf den schnellen „Remix Stages”, die vom Original abweichen, erleben sie die bekannten Inhalte, erweitert um brandneue Elemente. Das Spiel ist mit Miiverse kompatibel und erlaubt es den Nutzern, innerhalb des Spiels Stempel, Mitteilungen, Wertungen oder ihre Bestzeiten zu posten.

  • Sonic trifft Yoshi: Für die Wii U-Version von Sonic Lost World erscheinen zwei Level ganz im Nintendo-Look. Im Paket Yoshi’s Island Zone, das alle Besitzer des Spiels ab sofort kostenlos aus dem Nintendo eShop herunterladen können, treffen die Welten von Sonic und Yoshi aufeinander. In dem neuen Level im Yoshi-Stil tauchen in Sonics Welt plötzlich Rohre, Münzen, Shy Guys oder Piranha-Pflanzen auf. Die Mission des schnellen Igels besteht darin, alle Yoshi-Eier im Level zu finden, um die kleinen Dinos zu retten. Der zweite Teil des Nintendo-typischen Downloads zu Sonic Lost World erscheint 2014 mit einem Level, das auf der The Legend of Zelda-Reihe basiert.

  • Dr. Luigi: Auch dieser Download für Wii U, erscheint exklusiv im Nintendo eShop. In Anlehnung an den Rätselklassiker Dr. Mario müssen die Spieler bei Dr. Luigi farbcodierte Pillen aufreihen, um so Viren zu zerstören. Dr. Luigi bietet verschiedene Schwierigkeitsstufen und einen Mehrspieler-Modus sowie einen Originalmodus, in dem die Pillen natürlich L-förmig sind. Neben einer Online-Funktion, einem Dr. Mario-Modusund der Einbindung des Wii U GamePad kommen die Spieler auch in den Genuss eines Germ Buster-Modus, wie in der Gehirn-Jogging-Serie für den Nintendo DS. Dr. Luigi startet voraussichtlich am 15. Januar 2014. In der Zwischenzeit erscheint – anlässlich der Feiern zum Jahr des Luigi, die noch in das Jahr 2014 hineinreichen – ein neues Luigi‘s Mansion 2-Diorama. Es ist ab heute im Club Nintendo Sternekatalog erhältlich und nur solange der Vorrat reicht.

Komplette Nintendo Direct-Präsentation anschauen: