Zusammenfassung der Super Smash Bros. Direct vom 14.06.15StreetPass Germany
präsentiert von

Zusammenfassung der Super Smash Bros. Direct vom 14.06.15

In einer knapp 20-minütigen Nintendo Direct zu Super Smash Bros. für Wii U und Nintendo 3DS meldete sich heute Masahiro Sakurai zu Wort und stellte dort einige neue Inhalte vor. Wir haben für euch den gesamten Inhalt hier zusammengefasst.

Neue Kämpfer:

Mit den Worten „Vergessen Sie mich nicht!“ tauchte direkt zu Anfang der Präsentation ein Nahkämpfer auf, den die meisten von euch sicher aus der Fire Emblem-Reihe oder Super Smash Bros. Melee kennen: Roy. Er soll viel stärker sein als damals, besitzt nun einen Ultra-Smash und an seinem Erscheinungsbild wurde gearbeitet, um es zu modernisieren.

Roy Seals the Deal!

Natürlich wurde auch nochmal Lucas gezeigt, der zuletzt in Super Smash Bros. Brawl dabei war.

Gänzlich neu in der Riege der Super Smash Bros. Kämpfer ist ab sofort auch Ryu aus der Street Fighter-Serie. Sein Aussehen ist an Street Fighter II angelehnt. Das typische „Hadoken“ ist natürlich ebenfalls vorhanden, wie auch einige seiner Tastenkombinationen.

Hadoken

Roy und Lucas bekommt man für je 3,99 €. Möchte man sie für Wii U und Nintendo 3DS, dann muss man 4,99 € auf die virtuelle Theke legen. Ryu hingegen kostet ein wenig mehr, nämlich 5,99 € einzeln bzw. 6,99 € für beide Systeme, da er zusammen mit der Arena Suzaku Castle angeboten wird.

Neue Kostüme:

Für je 0,79 € (3DS/Wii U) oder 1,19 € (beide Systeme) erhaltet ihr Mii-Kostüme aus Mega Man Battle NetworkMega Man XAnimal Crossing: New LeafSplatoonVirtua Fighter und Tekken.

Mii-Kämpfer-Kostüme

  • MegaMan.EXE (Schütze)
  • Zero-Set (Schwertkämpfer)
  • Melinda-Set (Schütze)
  • Inkling-Set (Schütze)
  • Inkling-Tintenfisch-Schütz
  • Jacky Bryant-Set (Boxer)
  • Akira Yuki-Set (Boxer)
  • Heihachi (Boxer)

Neue amiibos:

  • Boxer
  • Schwertkämpfer
  • Schütze

Mit ihnen könnt ihr eure Ausrüstung und Kostüme für eure individuellen Mii-Kämpfer speichern. Darüber hinaus wurde die kommende amiibo-Welle angekündigt, welche am 25. September erscheinen:

  • R.O.B.
  • Duck-Hunt-Duo
  • Mr. Game & Watch
  • Falco

September amiibo-Welle

Mr. Game & Watch bekommt eine sehr spezielle amiibo Figur spendiert. Er kann nämlich vom Podest entfernt werden und dadurch dann auch verschiedene Posen annehmen.

Mewtu, Lucas, Roy und Ryu werden zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls eigene amiibos erhalten.

Neue Arenen:

Für 1,99 € (einzeln) oder 2,99 € (beide Systeme) kommt Dream Land aus dem Nintendo 64-Teil von Super Smash Bros. zurück. Schloss Hyrule und Peachs Schloss sind ebenfalls in Planung.

Dream Land

Wer sich jetzt allerdings etwas darüber ärgert, dass man für all diese Sachen in die Tasche greifen muss: Es ist nun auch eine kostenlose Miiverse-Arena verfügbar. Dort seht ihr Zeichnungen und Nachrichten aus Nintendos sozialem Netzwerk.

Miiverse-Stage

An den geplanten Turnier-Modus erinnern sich wohl nicht mehr alle. Deshalb gab Sakurai nochmal ein kleines Update dazu. Er sprach davon, dass die Entwicklung davon zwar fertig sei, man aber erst eine Veröffentlichung im August plane. Damit möchte das Team sicherstellen, dass die Internet-Funktionalität problemlos vonstatten geht.

Super Smash Bros. Turniere

Zu guter Letzt wurde noch angekündigt, dass ihr zukünftig Wiederholungen eurer Matches auf YouTube hochladen könnt. Weitere Informationen dazu wird es bald auf der offiziellen Seite geben.

Impressum